Willkommen auf GOLF-AUSRüSTUNG.DE

golf-ausrüstung.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Golf-ausrüstung

Startseite > Golf

Wissenswertes zum 24.08.

1.Todestag: Ernst Wiechert (* 18.05.1897) - Schriftsteller
Im Jahr 2000 wurde er mit einer Briefmarke geehrt. Die Nazizeit verarbeitete er in "Missa sine nomine".
2.Todestag: Walter Scheel (* 08.07.1933) - Bundespräsident
Der Ex-Außenminister ging als "singendes Staatsoberhaupt" in die Geschichte ein: "Hoch auf dem gelben Wagen".
3.Geburtstag: Robert Enke (+ 10.11.2009) - Fußballer
Erst spät konnte sich der Mann von Hannover 96 als Nationaltorhüter etablieren.Sein Freitod machte Depressionen zum Thema.
4.Geburtstag: Jean-Michel Jarre (+ 10.11.2009) - Musiker
In seinen großen Konzerten visualisierte der Franzose seine elektronische Musik ("Oxygène", "Equinoxe").
5.Geburtstag: Josef Felder (+ 28.10.2000) - Politiker
Der SPD-Mann stimmte im Reichstag 1933 gegen das Ermächtigungsgesetz, war später "Vorwärts"-Chefredakteur und für seine Partei bis 1969 im Bundestag.
6.Geburtstag: Jorge Luis Borges (+ 14.06.1986) - Schriftsteller
Er schrieb phantastische Erzählungen zwischen Realität und Surrealität und übte starken Einfluss auf Umberto Eco aus.
7.Todestag: Friedrich Naumann (* 25.03.1860) - Politiker
Die FDP-Stiftung ist nach dem Pastor, Reichstagsabgeordneten und 1. Chef der Deutschen Demokratischen Partei benannt.
8.Todestag: Walter Scheel (* 08.07.1958) - Bundespräsident
Der Ex-Außenminister ging als "singendes Staatsoberhaupt" in die Geschichte ein: "Hoch auf dem gelben Wagen".
9.Gedenk- & Feiertag: Ukraine: Unabhängigkeitstag

Am 24.August 1991 verkündete die damalige Sowjetrepublik ihre Unabhängigkeit von Moskau. Gefeiert wird dieses Ereignis mit einer Militärparade in der Hauptstadt Kiew und Festen in den Dörfern und Städten.

Auslöser für die Erklärung war der gescheiterte Militärputsch gegen den sowjetischen Reform-Präsidenten Michail Gorbatschow. In einem Referendum im Dezember wurde der schon zu Sowjetzeiten wirkende Parlamentspräsident Leonid Krawtschuk zum 1.Präsidenten gewählt..

10.Gedenk- & Feiertag: Europäische Fledermausnacht

An diesem Wochenende organisieren Naturschutzverbände in mehr als 30 Ländern Veranstaltungen, um über die bedrohten Tiere zu informieren. Je nach Veranstalter werden Ausstellungen, Filmvorführungen und Vorträge angeboten, oft auch abendliche Exkursionen zu Fledermausquartieren und Jagdgebieten.

Dabei können Fledermäuse nicht nur beobachtet, sondern mit Hilfe von Detektoren auch akustisch wahrgenommen werden. Heimische Fledermausarten sind unter anderem Abendsegler und Langohr.

.
11.Gedenk- & Feiertag: Ukraine: Unabhängigkeitstag

Am 24.August 1991 verkündete die damalige Sowjetrepublik ihre Unabhängigkeit von Moskau. Gefeiert wird dieses Ereignis mit einer Militärparade in der Hauptstadt Kiew und Festen in den Dörfern und Städten.

Auslöser für die Erklärung war der gescheiterte Militärputsch gegen den sowjetischen Reform-Präsidenten Michail Gorbatschow. In einem Referendum im Dezember wurde der schon zu Sowjetzeiten wirkende Parlamentspräsident Leonid Krawtschuk zum 1.Präsidenten gewählt..

12.historischer Tag
Der Pluto wird zum "Zwergplaneten" heruntergestuft.
13.historischer Tag
Der Hurrikan "Andrew" verwüstet den US-Staat Florida. Über 63.000 Wohnungen werden zerstört.
14.historischer Tag
Über 100 DDR-Flüchtlingen in der bundesdeutschen Botschaft in Ungarn wird die Ausreise nach Bayern ermöglicht.
15.historischer Tag
Der 1.Spieltag der Bundesliga wird ausgetragen. Das 1.Tor erzielte Timo Konietzka.
16.historischer Tag
Der Zebrastreifen erscheint erstmals in der bundesdeutschen Straßenverkehrsordnung.
17.historischer Tag
Mit dem Luftschiff "Bodensee" wird die Inlandstrecke Friedrichshafen- Berlin eröffnet.
18.historischer Tag
Der Ärmelkanal wird erstmals von einem Menschen durchschwommen.
19.historischer Tag
Washington: Britische Truppen erobern die Stadt und brennen das Weiße Haus nieder.
20.historischer Tag
Beim Ausbruch des Vesuv wird die Stadt Pompeji verschüttet.
21.Geburtstag: Robert Enke (+ 10.11.2015) - Fußballer
Erst spät konnte sich der Mann von Hannover 96 als Nationaltorhüter etablieren.Sein Freitod machte Depressionen zum Thema.
22.Geburtstag: Jassir Arafat (+ 11.11.2008) - Politiker
1959 gründete der Ingenieur die Fatah-Organisation. Nach Jahren des Terrors kamen Friedensverhandlungen mit Israel und 1994 der Friedensnobelpreis.
23.Geburtstag: Carl Degener (+ 28.12.1963) - Unternehmer
Mit seiner "Touropa" reiste man nach dem Krieg durch Österreich, Italien u.die Schweiz.
24.Todestag: Richard Attenborough (* 29.08.1923) - Regisseur
Er feierte Welterfolge mit den Filmen "Gandhi", "A Chorus Line" und "Cry Freedom" über den Bürgerrechtler Steve Biko. Bruder David drehte Naturfilme.
25.Todestag: Hansjörg Felmy (* 31.01.1931) - Schauspieler
Als Tatort-Kommissar Haferkamp musste er Bouletten essen. Er war auch Kripo-Mann in mehreren Edgar- Wallace-Filmen.
26.Todestag: Hanna Reitsch (* 29.03.1912) - Pilotin
Die Flugpionierin stellte viele Rekorde auf. Mit einem Helikopter flog sie durch Berlins Deutschlandhalle. Sie ließ sich vom NS- Regime einbinden.
27.Todestag: Paul Nipkow (* 22.08.1860) - TV-Pionier
Früh entwickelte er die nach ihm benannte, mit spiralförmigen Löchern versehene, drehende Scheibe. Die zerlegte ein Bild mosaikförmig in Punkte und Zeilen: die Basis der Fernsehtechnik.
28.Geburtstag: Josef Felder (+ 28.10.2007) - SPD-Politiker
Er stimmte im Reichstag 1933 gegen das Ermächtigungsgesetz, war später "Vorwärts"-Chefredakteur und bis 1969 im Bundestag.
29.Geburtstag: Lew Termen/Leon Theremin (+ 03.11.2001) - Physik.
Er erfand 1919 das Ätherophon, das berührungslose Instrument. Später wurde es nach ihm benannt und in SciFi-Filmen benutzt.
30.Geburtstag: Carl Degener (+ 28.12.1963) - Unternehmer
Mit seiner "Touropa" reiste man nach dem Krieg durch Österreich, Italien u.die Schweiz.
31.Geburtstag: Carl Degener (+ 28.12.1963) - Unternehmer
Mit seiner "Touropa" reiste man nach dem Krieg durch Österreich, Italien u.die Schweiz.
32.Geburtstag: Carl Degener (+ 28.12.1963) - Unternehmer
Mit seiner "Touropa" reiste man nach dem Krieg durch Österreich, Italien u.die Schweiz.